Rezensionen

Notizen im Perlentaucher zu anderen Rezensionen

Angaben nach Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA):

Julia Schröder: Bummelzug in die Langeweile
Literatur. In Pascal Merciers neuem Roman "Das Gewicht der Worte" wiegt das Konstruierte schwerer als die Fantasie.
Stuttgarter Zeitung, 30, Kultur, Donnerstag, 6. Februar 2020, S. 27

Franziska Augstein: Der Schmetterling kann nichts dafür
Unter dem Namen Pascal Mercier betätigt sich der Schweizer Philosophieprofessor Peter Bieri als Erfolgsautor. Sein neuer Roman "Das Gewicht der Worte" handelt von der Macht der Sprache. Daran muss man ihn messen
Süddeutsche Zeitung, 23, Literatur, Mittwoch, 29. Januar 2020, S. 12

Rezensionen online: